transit

transit von Ingrun Aran & Orla (aka Britta) Wolf

KurzFilm / Videoinstallation (Farbe / DV / 15min)
ConcentArt Galerie Berlin (9-30. Oktober 2009)
Gruppenausstellung
Strategies of Survival (SOS) – strictly berlin 009

Regie: Ingrun Aran

RAOUL arbeitet jetzt am Flughafen. Die Erinnerung an seine Rennfahrerkarriere ist ausgelöscht. Traumatische Erlebnisse blockieren sein Gedächtnis. Doch plötzlich öffnet er in den Katakomben des Flughafens eine unbekannte Tür. Damit beginnt die Reise in die Tiefen seiner Seele. Zusammen mit CHARLES der Personifikation seines Unterbewussttseins macht er sich auf die Suche nach dem Schlüssel zu seinen verschütteten Erfahrungen.

produktion: Ingrun Aran (okapi-productions) & Orla (aka Britta) Wolf – mit: Shaun Lawton, Michael Putschli – kamera/schnitt: Ingrun Aran – o-ton: Orla Wolf (aka Britta) – nachvertonung/sounddesign: Benjamin Ostarek – musik: Helmut Mittermaier, Torsten Sense, Joachim Roedelius, Tim Story, Simon Franzkowiak – mischung: Benjamin Ostarek – licht: Annika Kuntze, Nadine Korte – Dank an: Henry Stag, Gewerbehof in der alten Königsstadt besonders an Klaus Lemmnitz